Förderungen

nouraour

Gleichberechtigte und aktive Teilhabe für alle Menschen

nouranour ist ein Leuchtturmprojekt in der Wittener Innenstadt, das berufliche Chancen und Bildung vor allem für Frauen mit Migrationshintergrund und ihre Kinder ermöglicht. Die erst kürzlich vom Bundesfamilienministerium veröffentlichte Studie „Gelebte Vielfalt“ belegt, dass zumeist die Mütter als Schlüsselfiguren bei der Integration ihrer Kinder fungieren und eine zentrale Vorbildfunktion insbesondere für ihre Töchter einnehmen. Genau hier setzt das Projekt nouranour an. Es geht darum, mehr Begegnung und Austausch von Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen zu schaffen und für mehr Sichtbarkeit und Teilhabe zu sorgen. Kinder- und Jugendbetreuung sind dabei permanenter und zentraler Bestandteil des Projektes, da diese vielen Frauen eine Teilnahme erst ermöglicht. Die Kinder werden im Rahmen der Kreativ- und Lernwerkstatt in schulischen Basisfächern gefördert und erweitern spielerisch ihre sprachlichen, kulturellen und digitalen Kompetenzen.

Wir freuen uns dieses Projekt unterstützen zu können.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben